Rufen Sie uns an 071 966 56 40

Allgemeine Geschäftsbedingungen des BeautyMarket GmbH Online Shop    Stand: 24. Juni 2013

1 Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen finden auf sämtlich erbrachten Dienstleistungen des BeautyMarket GmbH Online-Shop Anwendung. Durch die Auftragserteilung erklärt sich der Kunde mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen als einverstanden. Die BeautyMarket GmbH ist berechtigt jederzeit die geltenden AGBs abzuändern, durch die Veröffentlichung treten solche Änderungen unmittelbar in Kraft. Die Angebote von BeautyMarket GmbH beschränkten sich auf das geografische Gebiet der Schweiz.
 
2 Registrierung
Die für die Registrierung erforderlichen Daten sind vollständig und wahrheitsgetreu von dem Kunde anzugeben. Der Kunde leistet mit der Bestellung Gewähr, dass er mindestens 18 Jahre alt, handlungsfähig, mündig und urteilsfähig ist.
Ein Anspruch auf Zulassung besteht nicht.
 
3 Regelung zum Vertragsabschluss
Durch Anklicken des Buttons Einkaufen geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb ausgewählter Ware ab. Die Annahme der Bestellung wird durch eine automatisierte E-Mail bestätigt.
Durch diese E-Mail Bestätigung ist der Kaufvertrag zu Stande gekommen. Stornierungen nach der Online-Bezahlung sind nicht anerkannt.
 
4 Produkte und Angebote
Das komplette Angebot des BeautyMarket Online-Shop ist unverbindlich. BeautyMarket GmbH bemüht sich korrekte Produktenbeschreibungen anzugeben. Destotrotz können Unterschiede von der Beschreibung des Herstellers auftreten. Der Kunde ist in jedem Fall verantwortlich die Produktebeschreibung sowie die Gebrauchsanweisung auf der Produktverpackung zur Kenntnis zu nehmen. Die BeautyMarket GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktivität dieser Beschreibungen. Die Produktenbilder können vom originalen abweichen und sind nicht Farbverbindlich.
 
5 Preise und Konditionen
Die zur Zeit der Bestellung angegebene Produktenpreise im Online-Shop sind bindend. Sollte ein Irrtum bei der Preisangabe festgestellt werden, ist die BeautyMarket GmbH berechtigt eine Preisanpassung vorzunehmen. In diesen Fall wird der Käufer kontaktiert und über die Anpassung informiert. Der Käufer ist berechtigt das Produkt mit dem angepassten Preis in seiner Bestellung schriftlich zu refusieren. Es besteht kein Recht auf die Stornierung der gesamten Bestellung. Alle Preise der BeautyMarket GmbH verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Porto und Verpackung werden separat berechnet. Sämtliche Aktions-und Geschenkartikel (Gutscheine, Prämien) sind nur solange Vorrat erhältlich. Die BeautyMarket GmbH ist nicht verpflichten einen Ersatzartikel anzubieten oder solche Prämien in Bar auszuzahlen.
 
6 Zahlungsmethoden
Die Online-Bestellung wird vom Käufer im Voraus Netto, via Visa, MasterCard oder Postcard beglichen. Abzüge werden nicht anerkannt.
Die Zahlungen erfolgen über eine sichere Verschlüsselungstechnik.
 
7 Lieferbedingungen
Die BeautyMarket GmbH ist bestrebt eine optimale Lieferbereitschaft zu gewährleisten, sollte eine Lieferverzögerung auftreten, hat der Käufer keinerlei Recht auf Schadenersatzanforderung oder die Bestellung / Kaufvertrag zu annullieren. Teillieferungen sind zulässig. Bestellte Ware bis 14.00 Uhr, die an Lager ist,  wird in der Regel am gleichen oder darauffolgenden Tag mit der DHL / Post versandt. Im Normalfall verläuft die Lieferung innert 48 Stunden.
Höhere Gewalt, Streiks, Materialmangel und sonstige Hindernisse entbinden die BeautyMarket GmbH für die Dauer der Störung von der vereinbarten Lieferfrist. Aufgrund verspäteter Lieferung sind in allen Fällen Entschädigungsansprüchen des Käufers ausgeschlossen.
 
8 Mängelrügen
Die gelieferte Ware ist unverzüglich nach Erhalt von dem Auftraggeber zu kontrollieren und sorgfältig auf Vollständigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Mängel sind innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Erhalt gegenüber der BeautyMarket GmbH zu melden. Andernfalls gilt die Ware als Einwandfrei und durch den Käufer akzeptiert. Mängel an einem Teil der Gesamtlieferung berechtigt nicht zur Beanstandung der gesamten Lieferung. Ersetzte Teile werden Eigentum der BeautyMarket GmbH. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
 
9 Retouren
Der Käufer ist berechtigt, unbeschädigt, originalverpackte und ungeöffnete Produkte innerhalb von 8 Tage ab Auslieferung an der BeautyMarket GmbH zurückzugeben. Nach dieser Frist verfällt das Rückgaberecht. Für die retournierte Ware wird eine Gutschrift erstellt. Die Versandkosten der retournierten Ware trägt der Käufer. Wird die Ware ausschliesslich für den Kunden vom Ausland bestellt, besteht kein Rückgaberecht.
 
 
10 Garantie
Alle Elektrogeräte, die die BeautyMarket GmbH verkauft sind mit Serie-Nummer  gekennzeichnet, die nicht entfernt werden dürfen. Werden diese entfernt, verfällt die Garantie. Das Kaufdatum ist mit Kaufbeleg und Garantieschein nachzuweisen. Für Elektrogeräte die an Endkonsumenten verkauft werden, muss der ausgestellte Verkaufsbeleg vorgewiesen werden. Ohne Vorweis Belege verfallen jegliche Garantieansprüche. Es gelten die Garantieleistungen der Produkte-Lieferanten, die bei den Produkten beigelegt sind. Der Kunde verpflichtet sich mit der BeautyMarket GmbH in Kontakt zu setzen, um die Art der Garantie Abwicklung zu klären. Der Produktelieferant hat das Wahlrecht über das Erfolgen der Garantieleistung. Garantieleistungen können nicht übertragen werden. Natürliche Abnütze und unsachgemässe Behandlungen vom Käufer, verantwortet dieser selbst und hat keinen Anspruch auf eine Garantieleistung. BeautyMarket GmbH übernimmt keine weitergehende Gewährleistung.
 
11 Transportschäden
Schaden die durch den Transport verursacht wurden, sind bei Erhalt auf dem Lieferschein zu vermerken und durch den Transporteur zu Unterzeichen. Die BeautyMarket GmbH muss unverzüglich schriftlich und mit Aufnahmen (Fotos) der Beschädigten Ware (Paket, Produkte) benachrichtigt werden. Das Risiko der Transportschäden gehen zu Lasten des Käufers, soweit er diese nicht dem Transporteur überbinden kann.
 
12 Datenschutz
Alle persönlichen Daten, die für die Geschäftsabwicklung notwendig sind, werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritten weitergeleitet ausser bei einem Inkasso-Fall. Im Rahmen Administrative- sowie Lieferprozesse können die Daten an Partner weitergegeben werden.
 
13 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis deren vollständigen Bezahlung Eigentum der BeautyMarket GmbH. Die BeautyMarket GmbH ist berechtigt, im Eigentumsvorbehaltsregister einen entsprechenden Eintrag vornehmen zu lassen.
 
14 Anwendbares Recht
Das Rechtverhältnis zwischen der BeautyMarket GmbH und dem Käufer untersteht dem schweizerischen Recht. Im Streitfall gilt für beide Parteien Bezirksamt 9542 Münchwilen / Eschlikon.
 
15 Salvatorische Klausel
Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages als ungültig, unwirksam oder unerfüllbar erweisen, so soll dadurch die Gültigkeit, Wirksamkeit und Erfüllbarkeit der übrigen Teile des Vertrages nicht beeinträchtigt werden. Die Parteien verpflichten sich in diesem Fall, den ungültigen unwirksamen oder unerfüllbaren Teil des Vertrages durch eine gültige, wirksame und erfüllbare Bestimmung zu ersetzen, die inhaltlich der ursprünglichen Absicht der Parteien am nächsten kommt.